Home Events #MutmachLäuten

Datum

Mrz 19 2020 - Mai 13 2020

Uhrzeit

All Day

#MutmachLäuten

Das Gebetsanliegen für Mittwoch, 18. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für all diejenigen Kinder, für die die schulfreie Zeit keine schöne Zeit ist. Weil sie keine gute Betreuung kommen, ihnen das Frühstück fehlt, keiner für sie da ist – dass sie in dieser Zeit Wärme, Beschäftigung und Geborgenheit erfahren.

Das Gebetsanliegen für Donnerstag, 19. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle, die zur Zeit rastlos im Lebensmittelhandel arbeiten. Dass sie in dieser Zeit Ruhe für sich selbst finden, dass sie bei allen Kontakten gesund bleiben und dass sie Kraft und Zuspruch erfahren.

Das Gebetsanliegen für Freitag, 20. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für all diejenigen, die an Covid-19 erkrankt sind. Bittet um Heilung, um Kraft und Zuversicht. Schließt auch all die Menschen in Eure Gebete ein, die bereits verstorben sind. Betet für Ihre Angehörigen, dass sie Trost finden und Hoffnung.

Das Gebetsanliegen für Samstag, 21. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für all die Besitzer kleiner Läden und Firmen, die jetzt nicht wissen, wie es weitergeht. Dass sie Unterstützung finden von Staat, Familie und Freunden. Dass sie voller Zuversicht in die Zukunft schauen können. Dass sie nicht in Not geraten.

Das Gebetsanliegen für Sonntag, 22. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für all diejenigen, die in dieser Zeit kein Dach über dem Kopf haben. Für Obdachlose, für Menschen auf der Flucht. Bittet, dass Sie einen sicheren Ort finden, dass Sie auf Menschen treffen, die es gut mit Ihnen meinen, dass Sie sich geborgen fühlen.

Das Gebetsanliegen für Montag, 23. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für all die Menschen, die in diesen Tagen allein sein müssen. Für all diejenigen, die vielleicht einen Geburtstag in Einsamkeit verbringen. Bittet darum, dass Menschen an sie denken, dass Ihnen das Alleinsein nicht zu schwer wird, dass sie ein fröhliches Herz bewahren.

Das Gebetsanliegen für Dienstag, 24. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Schüler, die kurz vor Prüfungen stehen und nun voller Unsicherheit in diese Zeit gehen. Dass Sie Ruhe und Kraft finden, um sich vorbereiten zu können, dass sie beim Lernen Gemeinschaft erfahren, dass sie voller Zuversicht nach vorne blicken können.

Das Gebetsanliegen für Mittwoch, 25. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für all die Familien, für die die Zeit zu Hause eine schwere Herausforderung ist – sei es durch Spannungen, Konflikte oder gar häusliche Gewalt. Dass sie Hilfe erfahren durch andere Menschen, dass sie Ruhe und Gelassenheit finden, dass Gottes Liebe und Frieden auch bei ihnen einkehrt.

Das Gebetsanliegen für Donnerstag, 26. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle, die in dieser Zeit einen Trauerfall in Ihrem nahen Umfeld erleben. Auch Trauerfeiern sind momentan nur eingeschränkt möglich, sei es durch Grenzschließungen, durch begrenzte Teilnehmerzahl oder Quarantäne. Bittet, dass Sie Möglichkeiten finden, sich zu verabschieden, dass Sie Menschen an ihrer Seite haben, die ihre Trauer mit ihnen Tragen, dass sie Trost finden bei Gott.

Das Gebetsanliegen für Freitag, 27. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für all die Menschen, die in diesen Tagen auf sehr beengtem Raum leben, die keinen Balkon haben und keine Möglichkeit, in den Garten zu gehen oder auf den Hof. Die dann sehr schnell gereizt sind durch das Fragen der Kinder, durch die Herausforderung mit ihnen Hausaufgaben zu machen, die sich so eingeengt fühlen. Lass sie erkennen, dass es im Moment nicht anders möglich ist. Schenke ihnen Menschen, die ihnen Mut machen durch Ideen, durch ein Telefonat …

Das Gebetsanliegen für Samstag, 28. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle, die in dieser Zeit weiter ihrer Arbeit nachgehen. Sei es als Verkäuferin, als Altenpfleger, als Paketzusteller, Sozialarbeiter, Landwirt oder als Mitarbeiterin in der Verwaltung. Diese Menschen halten unser Land am Laufen. Bittet, dass sie unbeschadet an Seele und Gesundheit durch diese Zeit kommen, dass sie Erholung finden und Gott ihnen Kraft gibt.

Das Gebetsanliegen für Sonntag, 29. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für all die Menschen, die Zuversicht suchen in diesen Tagen und doch keine finden. Bittet, dass sie einen Zufluchtsort für sich und ihre Sorgen finden, dass das Licht der Hoffnung in ihre herzen scheint, dass sie Menschen um sich haben oder finden, die sie durch diese Tage tragen. Möge Gott ihnen nahe sein, ob sie ihn kennen oder nicht.

Das Gebetsanliegen für Montag, 30. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für den Zusammenhalt in unserer Gemeinschaft. Dankt für alle Momente der gegenseitigen Unterstützung, für alle Momente der Nächstenliebe. Bittet, dass wir weiterhin verbunden miteinander bleiben, dass die Starken die Schwachen stützen und schützen, dass die Mutvollen den Traurigen Trost spenden.

Das Gebetsanliegen für Dienstag, 31. März, 19:00 Uhr

Bitte betet für all die Menschen, die in Ländern Leben, die besonders hart von dieser Krise betroffen sind. Wir denken besonders an Italien, Spanien und den Iran. Bittet um mutige, verantwortungsvolle Regierungen, um ausreichende medizinische Möglichkeiten, um Kraft, Stärke und Einsicht der Bevölkerungen. Möge Gott bei allen Menschen sein in dieser Zeit, egal wo.

Das Gebetsanliegen für Mittwoch, 01.April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle die Kindern und Eltern in Patchworkfamilien. Viele Kinder können momentan nicht Ihren zweiten Elternteil nicht sehen. Bittet, dass diese Familien weiter verbunden miteinander sind, dass sie Wege finden, einander weiterhin Liebe und Geborgenheit zu spenden, dass besonders in dieser Zeit Frieden und Eintracht in ihrer Situation herrscht.

Das Gebetsanliegen für Donnerstag, 02. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für all die Menschen, die momentan an einer anderen Erkrankung als Covid-19 leiden. Dass Sie die nötige Behandlung erhalten um gesund zu werden, dass die Kapazitäten unseres Gesundheitswesens für sie ausreichen, dass Sie Ätzte und Pflegepersonal finden, die Sie mit Geduld und wärme begleiten und beraten.

Das Gebetsanliegen für Freitag, 03. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für unseren Umgang mit den sozialen Medien. Dankt, dass wir Möglichkeiten haben, die über Gespräche von Angesicht zu Angesicht hinausgehen. Bittet, dass wir diese Instrumente zum Segen aller, zur gegenseitigen Erbauung und zum Schutz der Schwächeren benutzen. Bittet, dass Hass und Desinformation besonders in dieser Zeit schweigen.

Das Gebetsanliegen für Samstag, 04.April, 19:00 Uhr

Bitte betet für all die Menschen, die aus anderen Ländern kommen und sonst um diese Zeit auf unseren Feldern arbeiten. Ihnen fehlt im Moment ihr Einkommen. Bittet, dass sie und ihre Familie genug Einkommen haben für ein normales Leben, dass sie andere Möglichkeiten zu Arbeiten finden. Bittet auch für die Landwirte, die nun Schwierigkeiten haben, die Ernte einzubringen.

Das Gebetsanliegen für Sonntag, 05. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für all die Menschen, die hin- und hergerissen sind zwischen Arbeit in Home-Office, ihren Kindern und den Aufgaben im Haushalt. Bittet, dass sie genug Kraft und Stärkung erfahren, dass sie Ruheinseln für sich und ihre Lieben finden, dass sie Ideen haben, um diese Zeit gut zu gestalten.

Das Gebetsanliegen für Montag, 06. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für die Forscher weltweit, die ihre Arbeit dem Coronavirus widmen. Bittet, dass Gott ihre Arbeit segnet, dass er ihnen Mut gibt, das Nötige zu benennen und Weitsicht, die Entscheider zu beraten. Bittet, dass sie Kraft für ihren großen Einsatz bekommen.

Das Gebetsanliegen für Dienstag, 07.April, 19:00 Uhr

Bitte betet für die, die sich in den verschiedenen Krisenstäben darum bemühen, Schutzausrüstungen und Medizinbedarf zu beschaffen, die für Ärzte und Pflegekräfte dringend notwendig ist. Sie spüren auch bei uns Mangel. Bittet, dass sie Erfolg haben und dass sie dass, was sie bekommen, auch den Notwendigkeiten entsprechend verteilen.

Das Gebetsanliegen für Mittwoch, 08. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für all die Menschen, die zur Zeit das Gefühl haben, dass ihnen der Boden unter den Füßen entgleitet – sei es wirtschaftlich, psychisch oder familiär. Bittet, dass sie Halt gewinnen, dass Gott ihnen Geborgenheit schenkt, dass sie Perspektiven sehen.

Das Gebetsanliegen für Donnerstag, 09. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für die Menschen in den überfüllten Flüchtlingslagern in Griechenland, in der Türkei, in Bangladesch, Myanmar und anderswo, die keine Perspektive sehen, die Seuchen nahezu schutzlos ausgeliefert sind. Bittet für sie um Hoffnung und Rettung. Betet aber auch für uns, dass wir diese Menschen und diese Not gerade jetzt nicht aus den Augen verlieren.

Das Gebetsanliegen für Karfreitag, 10. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Sterbenden. Dass sie in dieser Zeit in der Nähe ihrer Liebsten sein können, dass herzliche Menschen sie begleiten, dass Gottes Liebe sie trägt.

Das Gebetsanliegen für Karsamstag, 11. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Menschen, die warten. Auf die Genesung ihres Partners, auf die Rückkehr ihrer Kinder, auf die Wendung ihres Schicksals. Dass Gott ihnen Mut und Zuversicht gebe, dass sie die Zeit nicht als Qual empfinden, dass sie ruhig schlafen können. Betet für alle, die auf ein Ende der Corona-Zeit voller Ungeduld warten.

Das Gebetsanliegen für Ostersonntag, 12. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Menschen, die sich schon lange nicht mehr lebendig gefühlt haben. Die von Sorgen schwer beladen sind, denen die Freude abhandengekommen ist. Bittet, dass sie neuen Mut erfahren, dass sie die Zeichen des Frühlings erkennen, dass die Auferstehung in ihrem Herzen Wohnung nimmt.

Das Gebetsanliegen für Ostermontag, 13. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Hungrigen. Auch in dieser Zeit haben Menschen nicht genug zu Essen. Bittet, dass der Reichtum der Erde besser verteilt wird, dass Gott sich der Hungernden erbarmt und uns Wege eröffnet, die Not zu lindern.

Das Gebetsanliegen für Dienstag, 14. April

Bitte betet für die Menschen, die still und leise so wichtige Arbeiten für uns erledigen – für alle Reinigungskräfte, Aushilfen, Müllmänner und andere. Bittet, dass auch sie heil durch diese Zeit kommen, dass ihre Arbeit wertgeschätzt wird und dass sie immer wieder neue Kraft für ihre Arbeit erhalten.

Das Gebetsanliegen für Mittwoch, 15. April, 19:00 Uhr

Bitte betet, dass die Verlängerung der Maßnahmen bis in den Mai Erfolg mit sich bringen. Bittet, dass uns allen genug Geduld geschenkt ist, diese Zeit zu tragen, dass wir weiterhin mit frohem Sinn diese anstrengende Zeit zum Gewinn werden lassen.

Das Gebetsanliegen für Donnerstag, 16. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Menschen, die ohnehin schon wenig haben, betet für die Armen in unserem Land und auf der Welt. Bittet, dass sie nicht die schwerste Last in dieser Zeit und der Zeit danach tragen müssen, dass die Schere der Ungleichverteilung nicht weiter auseinanderklafft.

Das Gebetsanliegen für Freitag, 17. April, 19:00

Bitte betet für die Schüler und Lehrer. Bittet, dass neue Wege bereitstehen, um miteinander wachsen zu können, um die unterrichtsfreie Zeit sinnvoll auszugestalten. Bittet auch für alle Eltern, die gerade versuchen, ihre Kinder mit viel Geduld beim Lernen zu begleiten.

Das Gebetsanliegen für Samstag, 18. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Paare, die in der derzeitigen Situation getrennt voneinander sind und nur virtuell zusammen sein können. Bittet, dass Ihre Liebe in dieser Zeit gestärkt wird, dass Sie einander trotzdem Halt geben können, dass sie Geduld haben.

Das Gebetsanliegen für Sonntag, 19. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Familien, in denen die letzten Wochen Spuren hinterlassen haben – durch Stress, Streit, Frustration oder Überforderung. Bittet, dass Gott ihnen neue Kraft schenkt für die kommenden Wochen, dass Gottes Friede und Versöhnung (immer wieder neu) in diesen Familien einkehrt.

Das Gebetsanliegen für Montag, 20. April, 19:00

Bitte betet für alle die Menschen, die aufgrund besonderer Gefährdung auf unabsehbare Zeit vorsichtig sein müssen. Bittet, dass ihr Umfeld sorgsam mit ihnen umgeht, dass sie Wege finden, mit der Gefahr gut zu leben, dass Gott ihnen nahe ist.

Das Gebetsanliegen für Dienstag, 21. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Schülerinnen und Schüler, die in diesen Tagen ihre Abschlussprüfungen schreiben werden. Bittet, dass Sie sich trotz allem gut vorbereiten konnten, dass sie auf freundliche Prüfer treffen, dass Ihnen diese Zeit nicht zum Nachteil wird.

Das Gebetsanliegen für Mittwoch, 22. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle, die momentan auf etwas verzichten müssen, was sie schon lange geplant haben, auf etwas, worauf sie sich lange vorbereitet und gefreut haben. Bittet, dass Sie diese Enttäuschung verdauen können, dass Sie Mut und Zuversicht bekommen, dass sie ihr Fest nachholen können.

Das Gebetsanliegen für Donnerstag, 23. April, 19:00

Bitte betet für alle die Menschen, die keine Kraft mehr haben. Sei es durch die Betreuung der Kinder zu Hause, die unsichere wirtschaftliche Lage, die psychische Belastung der sozialen Distanz. Bittet, dass Gott ihnen neue Kraft schenkt, dass sie Trost, Ablenkung und segensreiche Momente finden.

Das Gebetsanliegen für Freitag, 24. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Menschen, die einen Trauerfall zu beklagen haben. Denkt besonders an diejenigen, die momentan nicht am Grad Abschied nehmen können. Bittet, dass sie Möglichkeiten finden ihrer Trauer Ausdruck zu verleihen, dass sie Trost erfahren.

Das Gebetsanliegen für Samstag, 25. April, 19:00 Uhr

Bitte betet, dass wir in der derzeitigen Situation nicht die anderen dringenden Themen vergessen, die uns beschäftigen müssen. Bittet, dass unsere Entscheidungsträger in der Zeit der Krise weise handeln aber noch mehr, in der Zeit die danach folgt.

Das Gebetsanliegen für Sonntag, 26. April, 19:00

Bitte betet für alle die Menschen, die mit den Lockerungen jetzt wieder ein Stück Normalität erfahren. Bittet, dass sie gesund bleiben, dass sie auf Menschen treffen, die sorgsam handeln, dass sie weiterhin vorsichtig sind.

Das Gebetsanliegen für Montag, 27. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Menschen, die zur Zeit versuchen, Ihre Vereine am Laufen zu halten. Bittet, dass Sie Ideen haben, um das Vereinsleben auf anderem Weg am Leben zu haben, dass Gott Ihnen die nötige Kraft und Ausdauer dazu schenkt, dass die Kosten des Lockdown überschaubar bleiben.

Das Gebetsanliegen für Dienstag, 28. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für neue Ideen. In dieser Zeit entsteht viel Neues, technische Möglichkeiten werden ausprobiert. Bittet, dass diese neuen Ideen uns allen Segen bringen, dass wir aus dieser Zeit mit neuen Möglichkeiten hervorgehen.

Das Gebetsanliegen für Mittwoch, 29. April, 19:00

Bitte betet für alle die Menschen, die unsere Versorgung im Notfall sicherstellen – als Feuerwehrleute, Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks, Ehrenamtliche des Roten Kreuzes…
Bittet, dass sie Ihren Dienst unbeschadet verrichten können.

Das Gebetsanliegen für Donnerstag, 30. April, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Menschen, die aufgrund der vielen unterschiedlichen Stimmen zur Zeit verwirrt sind. Bittet, dass sie Orientierung finden, dass sie nicht falschen Meldungen vertrauen, dass wir alle einen kühlen Kopf bewahren.

Das Gebetsanliegen für Freitag, 1. Mai, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Menschen, die derzeit in Kurzarbeit sind und sich Gedanken über die Zukunft ihrer Arbeit machen. Bittet, dass sie diese Zeit als einen Gewinn erfahren, dass sie frei von Befürchtungen sich auf eine Zeit nach Corona freuen können.

Das Gebetsanliegen für Samstag, 2. Mai, 19:00

Bitte betet für alle die Menschen, die nach all den Wochen am Ende ihrer Kräfte angelangt sind – sei es durch Homeschooling der Kinder, Isolation oder Mehrbelastung auf Arbeit und Zuhause. Bittet, dass sie neue Kraft erhalten, dass sie ein Licht am Ende des finsteren Tals erkennen, dass sie Ruhe und Frieden finden.

Das Gebetsanliegen für Montag, 04. Mai, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Kinder und Jugendlichen, für die heute die Schule weitergeht. Bittet, dass sie sicher sind, dass der Umgang mit Gleichaltrigen für sie eine Freude ist, dass sie wieder gut in den Alltag zurückgelangen.

Das Gebetsanliegen für Dienstag, 05. Mai, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Ladenbesitzer, deren Läden gestern wieder öffnen konnten. Bittet, dass sie Möglichkeiten finden, sicher im Umgang mit Kunden und Besucher zu sein, dass sie die Einbußen der letzten Wochen wettmachen können, dass sie Normalität erfahren.

Das Gebetsanliegen für Mittwoch, 06. Mai, 19:00

Bitte betet für alle die Menschen, die Verantwortung für die Entscheidungen zum Umgang mit dem Coronavirus tragen. Bittet, dass sie weise Entscheidungen treffen, dass sie Unterstützung der Gesellschaft erfahren, dass sie nicht zu Buhmännern und -frauen der Gesellschaft werden, wenn sich alles hinzögert.

Das Gebetsanliegen für Donnerstag, 07. Mai, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle Unternehmer, die in dieser Zeit große Verluste hinnehmen mussten. Bittet, dass sie Hilfe empfangen, dass die Lockerungen ihnen Möglichkeiten bieten ihre Arbeit wieder aufzunehmen, dass wir alle Ideen haben, wie wir vor Ort diese Unternehmer unterstützen können.

Das Gebetsanliegen für Dienstag, 08. Mai, 19:00 Uhr

Bitte betet für alle die bisher mit einer Covid-19 Infektion gestorben sind. Bittet, dass Gott sich ihrer erbarmt, dass er Ihnen seine Nähe und Liebe von Angesicht zu Angesicht schenkt, dass er ihnen Frieden in seiner Ewigkeit gibt.

Das Gebetsanliegen für Mittwoch, 09. Mai, 19:00 Uhr

Bitte betet für unser Land. In den letzten Wochen haben fast alle Menschen zusammengehalten und die Ausbreitung von Corona verhindert. Bittet, dass dieser Zusammenhalt nicht so leicht wieder verschwindet, dass alle Menschen das Wohl des nächsten im Auge behalten, dass wir gemeinsam wieder in ruhigere Fahrwasser gelangen.

Jedes Gebet zählt! Egal wie kurz, egal wie ungeschliffen, egal wie wortlos.
Gemeinsam 19:00 Uhr für das selbe Anliegen zu beten? Auch das kann in der momentanen Zeit ein Zeichen der Verbundenheit sein.

Am 10. Mai wird es der evangelischen Gemeinde wieder möglich sein, Gottesdienste zu feiern. Bis zu diesem Tag werden wir weiter jeden Abend läuten.
Wir glauben fest, dass unsere Gebete weiterhin bitter nötig sind, deshalb bitten wir Euch wie bisher Abends um 19:00 für die Menschen in unserer Gemeinde, unserer Region, unserem Land und der Welt zu beten – nur eben ohne Glockengeläut. Wir danken Euch!

Ab dem 10. Mai wird es dann ein wöchentliches Gebetsanliegen geben, dass wir ebenfalls hier veröffentlichen werden.
Wer Ideen oder Gebetsanliegen hat, darf sich gerne an Torben Linke oder Miriam Fricke wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.