Herz Jesu

     Südring 2, 04924 Bad Liebenwerda     

 

Die katholische Kirche in Bad Liebenwerda gehört neben der großen evangelischen Kirche St. Nikolaus mit zum Stadtbild. Gebaut als neugotische Kirche aus Klinkermauerwerk, mit einem kleinen Glockenturm, wurde sie nach einjähriger Bauzeit im Jahr 1883 eingeweiht.

 

Dank zeitgemäßen Erneuerungen können wir heute unsere Kirche zeigen: 

Farbige Chorfenster bringen Licht in den schlicht gehaltenen Kirchenraum. Mit ihrem dominierenden Rot und Orange-Gelb erinnern sie an das Pfingstereignis.

Ein messing- und kupferfarbenes im Altarraum hängendes Kreuz weist in seiner Gestaltung auf das Patronat "Herz Jesu" hin.

Linksseitig befindet sich an der Wand die Darstellung des Kreuzweges in Bronze.

Von der ortsansässigen Firma D. Voigt wurde 1972 die Orgel eingebaut.

Es sind Sitzplätze für ca. 90 Besucher vorhanden. Sie sind herzlich eingeladen.

 

Ansprechpartner der Gemeinde:

Frau Barbara Pohle - Tel.: 035341/ 14750

Frau Christel Holling -  Tel.: 035341/ 14435

Schwester Elisabeth Weckmann -  Tel.: 035341/ 10443

 

Gottesdienst ist in der Regel immer sonntags   9.00 Uhr